Modelle

Bild 19 Modell 12612_01

1905 wurde von Adolf Michel das erste Modell mit N° 12612 eingetragen. Bis heute ist keine Uhr, welche zu diesem Werk passen würde aufgetaucht, zumindest nicht unter dem Namen Michel.

 

 

Bild 20 Modell 14386_01

 

Das nächste Modell , ebenfalls mit der N° 1, da nach der Trennung von Jean Schwarzentrub eingetragen, wurde 1907 unter der N° 14386 publiziert.

 

 

Zu diesem Modell gibt es eine 12“‘ Armbanduhr, welche ähnlich aussieht und in der Schale die Signatur „JSN“ hat. Dies könnte auf Jean Schwarzentrub hinweisen.

Modell 26562 1916
Einige dieser Anker-Modelle entsprechen den Kaliberserien AM 280 und 420, 10 1/2 “‘, und sind im Ebauches-Katalog von 1928 enthalten.

 

Modell 32647
Das Modell N° 105 entspricht dem AM Kaliber 630, das Modell 106 dem Kaliber AM 632. Ankerwerke 6 3/4“‘

 

 

Modell 33774
Die nächsten Modelle betrafen wieder Anker-Formwerke 5 1/2“‘. Im Ebauches-Katalog sind dazu die AM-Kaliber 56 – 61 zu finden.
Modell 34246 1922 Favoris Foliot
4 Modelle für kleine Damenarmbanduhren mit Foliot-Hemmung (Favoris Watch Co., Adolf Michel Sohn)

Zu diesem Modell gibt es eine detailliertere Beschreibung einer Uhr unter Spezielle Werke

Modell 35145
Dieses Modell entspricht der AM-Kaliberreihe 640, 6 3/4“‘ Ankerwerk

 

Modell 38478
Zwei Formwerk-Modelle im Pateck-Stil 6 1/2 und 6 3/4 “‘, zum Kaliber AM 660 existierte ein Patent N° 117395

 

 

Modell 40370
Zu diesem Form-Werk gibt es in den Ebauches-Katalogen keine Abbildung

 

Zu den zwei nachfolgenden Eintragungen von Adolf Michel, Sohn, gibt es keine Abbildungen:

Modell 41671

Modell 42023

 

 

 

 

In Bearbeitung